Cars Toon, Das grosse Krabbeln, La Luna

Licht- und Farbdesign von Bill Cone

Ich wünsche an dieser Stelle zunächst einmal allen Besuchern des Pixarblog einen zauberhaften Start in das neue Jahr 2014. Wie schon mehrfach erwähnt, wird es in diesem Jahr leider keinen abendfüllenden Spielfilm aus dem Hause Pixar geben. Dies soll jedoch nicht dazu führen, dass es an dieser Stelle keine Neuigkeiten aus Emeryville geben wird. Der ein oder andere amerikanische Blogger aus Übersee hat bereits seinen Rücktritt angekündigt :( und widmet sich in naher Zukunft anderen Projekten. Ein Grund mehr noch intensiver und tiefer in die Materie einzusteigen um somit die Perlen aus der Informationsflut heraus zu picken. Freut euch also auf ein weiteres Jahr voll mit Pixar-News hier auf meinem Blog.

air_mater_bill_cone

Los geht es mit Licht- und Farbgestaltung von Bill Cone. Das Pixar-Urgestein bietet zwischen Januar und April 2014 beim Animation Collaborative Lehrgänge an. Das mag für Leute die Jenseits des Pazifiks wohnen weniger interessant erscheinen, allerdings hat er auf seinem privaten Blog mit Pastellkreide gezeichnete Farbentwürfe aus La Luna, Das große Krabbeln und dem Kurzfilm Air Mater veröffentlicht. Da man außerhalb der The Art of … -Bücher, solche Bilder eher selten zu Gesicht bekommt, sind sie als Eröffnungspost für 2014 ideal geeignet.

la_una_bill_cone

Alles erdenklich Gute für das Jahr 2014!

a_bugs_life_bill_cone

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!