Merida

BRAVE Start in Amerika verschoben

Wie das Onlinemagazin The Wrap berichtet, wird in Amerika der Start von BRAVE um eine Woche verschoben. Ursprünglich sollte der Film ab 15. Juni 2012 in Nordamerika anlaufen und wird nun ab dem 22. Juni 2012 zu sehen sein. Ob es bei uns ebenfalls zu einem verzögerten Kinostart kommt ist noch unklar. Ich halte euch auf dem laufenden.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten WhoisJohnDoe am 17. März 2011 um 22:09 Uhr

    1 Woche ist ja nicht so schlimm :)

  • Antworten christian am 18. März 2011 um 09:11 Uhr

    ich glaube auch kaum, dass es bei uns auswirkung auf den starttermin haben wird.

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!