Merida

Brenda Chapman nicht länger Regisseurin von BRAVE?

Verdammt, was ist momentan los bei Pixar? Gerüchten zufolge hat BRAVE Regisseurin Brenda Chapman das Unternehmen verlassen. Dies berichtet das Online-Magazine Cartoon Brew.

Angeblich sitzt sie schon seit einiger Zeit nicht mehr im Regiestuhl. Ihre Aufgaben soll Mark Andrews übernommen haben (Co-Regisseur von One Man Band).

Wenn die Gerüchte stimmen, dann wird es wohl nichts mit Pixars erster weiblichen Regisseurin. Ungewöhnlich sind solche Wechsel in der Filmindustrie nicht, aber Schade wäre es allemal. Hoffen wir das es sich nicht bestätigt. :(

© Disney/Pixar · Alle Rechte vorbehalten.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten BRAVE – erste Bilder und Neuigkeiten « Pixarblog am 29. März 2011 um 10:58 Uhr

    […] als auch Mark Andrews im Film als Regisseure genannt werden. Wir erinnern uns an das Debakel im Oktober letzten Jahres, als Brenda Chapman überraschend den Regiestuhl für den One Man Band, Co-Regisseur, Mark Andrews […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!