Merida

Merida und die Steine von Callanish

Seit mehr als 5.000 Jahren sind die stehenden Steine von Callanish auf der Isle of Lewis ein Mysterium der schottischen Geschichte. In Pixars kommenden Kinofilm BRAVE/Merida, sind die windgepeitschten Felsformationen in der Nähe von Stornoway ein okkulter Schauplatz an dem die rothaarige Hauptdarstellerin erstmals auf die geheimnisvollen blauen Lichter trifft. Das die antiken Monumente den Tourismus in dieser Gegend ankurbeln werden, glaubt und hofft auch Brian Ferguson vom Scotland on Sunday.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!