Cars 2

Kein Wiedersehen mit Doc Hudson

Wie die Los Angeles Times heute berichtet, wird es für Doc Hudson alias Hudson Hornet kein Wiedersehen in Cars 2 geben. Dies berichtet Shawn Krause (Animator bei Pixar) im Interview mit der Zeitung. Da die Original-Synchronstimme von Doc Hudson (Paul Newman) im September 2008 verstarb, hat man ihn scheinbar garnicht erst in das neue Drehbuch eingearbeitet.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten JMC am 16. Januar 2011 um 19:46 Uhr

    Find ich gut, dass man auf sowas Rücksicht nimmt.

  • Antworten christian am 16. Januar 2011 um 20:38 Uhr

    dennoch schade, er war einer der besten charaktere in cars (meine meinung).

  • Antworten Rocco am 6. September 2011 um 16:19 Uhr

    Ich finde es doof das man doc hudson nicht wieder mit eingearbeitet hat da lighting mcqueen auch eine andere syncrone stimme hat.

  • Antworten Rocco am 6. September 2011 um 16:21 Uhr

    zudem hätte man wenigsten zeigen können warum er nicht mehr im film dabei ist.

    • Antworten Ercan am 6. November 2016 um 12:11 Uhr

      Ganz genau wenigstens ne kleine Story er hätte es verdient

  • Antworten Jessica am 14. November 2011 um 23:06 Uhr

    Schade,einfach weglassen. Vor allem ohne Erklärung warum usw. Könnte ja noch nen 3.Teil geben wo er wieder dabei ist ;)

  • Antworten christian am 15. November 2011 um 09:49 Uhr

    ich denke mal seine karosserie war zu schwach um noch einmal vor die kamera zu treten. :) wurde ihm nicht zu ehren ein museeum in cars 2 eingerichtet? mmmh….

  • Antworten Jessica am 16. November 2011 um 18:59 Uhr

    War ja schon zum Ende von Cars 1 da. Da stand der King ja noch im „Doc Hudson“ Saal.

  • Antworten lucas am 22. Januar 2012 um 14:24 Uhr

    vllt. ist er ja, wärend mcqueen weg war, gestorben

  • Antworten Manuel0 am 21. Februar 2014 um 19:56 Uhr

    Ist dog Hudson überhaupt im nächsten teil dabei

    • Antworten Christian am 27. Februar 2014 um 20:01 Uhr

      Noch gibt es keine offizielle Bestätigung, dass es einen dritten Teil geben wird. Allerdings dürfte auch dann die Wahrscheinlichkeit sehr gering sein den Doc wiederzusehen.

    Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!