Cars 3

zurück im Rennen

Das Onlineportal USA Today, hat Anfang der Woche die ersten beiden Konzeptzeichnungen für Pixars neuen Film CARS 3 veröffentlicht. Zu sehen sind neben der altbekannten Rennlegende Lightning McQueen auch ein neues Rennauto. Cruz Ramirez, in der Bildbeschreibung als technikaffine, weibliche „Spanierin” beschrieben, wird sie McQueen helfend bei seinen neuen Abenteuern zur Seite stehen. Im Artikel ist außerdem von einem neuen Stern am Rennhimmel die Rede, dem McQueen haushoch unterlegen ist. Sein Name – Jackson Storm.

Regie führt der Pixar-Veteran Brian Lee, der bereits für CARS und CARS 2 als Storyboardzeichner tätig war. Produzent des dritten Teils, und darüber freue ich mich ganz besonders, ist Kevin Reher. Kevin hat unter anderem DAS GROSSE KRABBELN, LA LUNA, DAY & NIGHT und vielen weiteren Kurzfilmen der Pixar Animation Studios begleitet. Die Konzeptzeichnungen stammen vom talentierten Kinderbuchautor Noah Klocek.

Verwirrend ist momentan nur der Starttermin für CARS 3. Laut Presseagentur startet der Film am 28.09.2017 in unseren Kinos. Was dann jetzt mit COCO passieren wird kann ich im Moment noch nicht sagen. Sobald ich aber neue Infos habe, erfahrt ihr es an dieser Stelle.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!