Die Monster Uni

Zwei Kinoposter für Die Monster Uni

Die ersten beiden Kinoplakate für Pixars kommende Monster Uni wurden veröffentlicht und zeigen die beiden Protagonisten in vertrauter Zweisamkeit. :) Das erste Poster zeigt scheinbar die Studentenbude von Mike und Sulley mit zahlreichen Details und Hinweisen. So zum Beispiel steht auf dem Radiowecker die Uhrzeit 1:13 – jedem Pixarfan besser bekannt als A113. Oder aber auch Mikes TEDDY (benannt nach Teddy Roosevelt), der bereits in  im ersten Teil Boo’s Begleiter war.

die_monster_uni_poster_1

Bei dem zweiten Plakat scheint es eine Homage an die Monster AG zu geben. Die Pose dürfte den eingefleischtem Schreifabrik-Fan sicherlich bekannt sein. Schade ist, dass sich hinter der deutschen Domain noch kein Content verbirgt bzw. die Adresse noch nicht einmal verlinkt wird. Hier wird in den nächsten Tagen hoffentlich noch nachgebessert.

die_monster_uni_poster_2

Kurzinhalt: Aller Anfang ist schwer… Und das gilt auch für Monster wie Sulley und Mike. Denn als sich die beiden an der Monster Universität kennenlernen, können sie sich auf den Tod nicht ausstehen. Kein Wunder, schließlich haben beide dasselbe Ziel: Sie wollen die größten Erschrecker von ganz Monstropolis werden. DIE MONSTER UNI zeigt, wie sich die beiden unterschiedlichen Monster doch noch zusammenraufen und nicht nur das Dreamteam unter den Erschreckern, sondern auch die besten Freunde werden.

Nachtrag: Diese beiden internationalen Poster habe ich noch im Netz gefunden. Optisch ähnlich mit minimalen Abweichungen.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Mario (a.k.a. Wish At Night) am 2. Dezember 2012 um 13:32 Uhr

    Coooool!!!!! :D Ich kann’s kaum erwarten!!!!! :D

  • Antworten Monsters University: International 1/2 | Pixarblog - www.pixarblog.de am 21. Mai 2014 um 10:02 Uhr

    […] etwas hat man auch selten. Das Presseportal hat freundlicherweise alle internationalen Ausgaben der neuen Monsters University (Die Monster Uni) Poster zur Verfügung gestellt. Gleich im Anschluss folgt noch der zweite Teil mit der Version des […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!