Die Monster Uni

Monsters University kommt erst 2013

Keine guten Neuigkeiten am Dienstag Morgen. Monsters University wird laut der Onlineplattform Box Office Mojo vom 22.11.2012 auf den 21.06.2013 verschoben.

Ursprünglich war geplant, den Film exakt elf Jahre nach dem ersten Teil in die Kinos zu bringen und damit an den grandiosen Erfolg von Mike und Sulley anzuknüpfen. Wann es der Film dann endlich in die deutschen Kinos schafft kann ich noch nicht sagen, sobald ich eine Info habe erfahrt ihr es an dieser Stelle.

Ein Grund für den Verzug könnte der abgesagte Film newt sein, der den Zeitplan für kommende Filmprojekte etwas durcheinander gebracht hat.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Dietrich Reisler am 5. April 2011 um 10:21 Uhr

    Sehr schade… Das ist zwar nun kein Beinbruch; ich habe keine großen Probleme noch ein wenig länger zu warten… aber anscheinend kommen in letzter Zeit alle Pixar Filme im Sommer raus. Wenn man sich die US-Releases ansieht, so wurden in den ersten Jahren bis inkl. 2004 alle Filme im November veröffentlicht (Ausnahme: Findet Nemo). Und seit 2006 bis jetzt einschließlich 2013 wurden alle Filme im Juni veröffentlicht bzw. sind vorgesehen im Juni veröffentlicht zu werden (Ausnahme: Oben [2010]).

  • Antworten WhoisJohnDoe am 5. April 2011 um 14:24 Uhr

    :( OMG NEEEEIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNN ECHT DOOF Hoofe die Bringen dann in der zwischenzeit aber ein paar bilder raus und clips oder so Kurfilm Toy Toons usw

  • Antworten christian am 5. April 2011 um 15:18 Uhr

    @ dietrich: es wäre schön gewesen in einem jahr gleich zwei filme von pixar zu sehen, aber so bleiben sie halt erstmal bei ihrem „1-film-pro-jahr-prinzip“. :( schade

    @ whoisjohndoe: ich kann dich beruhigen, es wird in der tat weitere kurzfilme geben. diese woche folgt noch ein bericht. mit bildmaterial und konzeptart hat pixar bisher auch nie gegeizt, also sollte das auch im typischen rhythmus funktionieren.

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!