Toy Story 3

Fantastische Einblicke in The Art of Toy Story 3

Nate Wragg war einer der Charakter Designer für Toy Story 3 und darf jetzt auf seiner Homepage etliche Arbeiten aus den vergangenen vier Jahren präsentieren.

© Disney/Pixar · Nate Wragg · Alle Rechte vorbehalten.

Er selber schreibt, dass es für ihn ein wargewordener Traum gewesen sei an diesem Projekt mitzuarbeiten. Nate war für einen Großteil der neuen Charaktere zuständig, unter anderem für Buttercup, Mr. Pricklepants, Dolly, Chuckles, Stretch und Bookworm. Er schreibt aber auch das etliche Ideen und Entwürfe den Sprung in den Film nicht geschafft haben. Gut zu wissen das die Jungs bei Pixar nicht perfekt sind.

Sehr interessant ist die Entwicklung von Stretch zu beobachten, der ursprünglich als freundlicher, liebreizender Charakter geplant war dann aber doch für die dunkle Seite ausgewählt wurde.

© Disney/Pixar · Nate Wragg · Alle Rechte vorbehalten.

Auch hier gilt, wer nicht zu viel vom Film erfahren möchte sollte diesen Beitrag meiden, denn in diesem Artikel tauchen Informationen auf, genau wie in The Art of Toy Story 3, die Inhalte aus dem Film preisgeben. Ihr habt die Wahl ;)

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten WhoisJohnDoe am 6. Juli 2010 um 01:19 Uhr

    Weiß jemand wo man diese Arts Bücher von Pixar noch im Internet bekommt auser bei Amazon ??? Denn Amazon mag ich nicht :)

  • Antworten Christian am 6. Juli 2010 um 07:33 Uhr

    hallo john, bei den büchern wo die auflage noch nicht vergriffen ist, kannst du sie direkt bei chronicle books bestellen. vergriffene exemplare evtl. bei ebay.

    ansonsten nimmst du dir dir isbn nummer und fragst im buchhandel nach, die bestellen dir die bücher dann in der regel auch.

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!