Toy Story 3

Toy Story 3 – Kinotrailer online

Liebe Pixarfans und Freunde der digitalen Tricktechnik, es ist soweit,  der erste vollwertige Kinotrailer für Toy Story 3 ist online.

In den Staaten war es so, dass der Trailer vor dem Double Feature (Toy Story 1 und Toy Story 2 in 3D) zu sehen war. Ich nehme stark an das zur Deutschlandpremiere am 27. Mai 2010 dieser Trailer vor den eigentlichen 2 Filmen mit deutscher Vertonung laufen wird.

Aber jetzt, genießt die Show:

Anhand des kurzen Einblicks kann man erahnen um was es sich im dritten Teil handelt. Andy ist heranwachsen und will aufs College gehen. Scheinbar werden Woody und Co. einer Kindergrippe gespendet und müssen dort ihre neuen Abenteuer bestehen. Unser Superheld Buzz scheint nach einem Hardwarereset enorme Sprachprobleme zu haben.

Mein erster Eindruck: ICH BIN BEGEISTERT

Pixar ist unter anderem bekannt für seine „Easter Eggs“ in den Filmen, was es aber alles in diesem kurzen Trailer zu entdecken gibt ist unglaublich.

  • BnL Batterie bei Buzz (1:53)
  • Der Banner (Wimpel) PU – Pixar Universität (Geht Andy zu Pixar? ;)) (0:54)
  • Eine Postkarte von Carl und Ellie Fredricksen (0:53)
  • Auf dem Kalender links neben dem Fenster ist Snot Rod aus dem Film Cars zu sehen (0:41)

Sollte irgendwer noch weitere Verbindungen zu alten Pixar Filmen sehen, kann dies gern in den Kommentaren reinschreiben.

Seien wir also gespannt was uns Lee Unkrich (Regie) auf die Leinwand zaubern wird.

Deutschlandpremiere: 30. September 2010.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten PIXARBLOG am 11. März 2010 um 14:32 Uhr

    […] die Frage hin, was mit den alten Spielsachen passieren soll, hatte Andy’s Mom im ersten Trailer noch keine Antwort bekommen. Jetzt wissen wir was er Ihr […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!