Toy Story 4

Tim Allen unterzeichnet für Toy Story 4

Sollte es jemals einen vierten Teil von Toy Story geben, so wird Tim Allen auf jeden Fall wieder die englische Synchronstimme von Captain Buzz Lightyear übernehmen. Dies berichtet das Online Magazin The Wrap.

Tim unterzeichnete einen Vertrag, dass er im Falle einer Fortsetzung Disney/Pixar mit seiner Stimme beiseite steht. Man munkelt ebenfalls, dass weitere Stars (Tom Hanks, Joan Cusack) diesem Beispiel folgen werden und sich mit ihrer Stimme verpflichten. Ob sie zum Einsatz kommen steht in den Sternen.

Das nächste Abenteuer von Buzz, Woody und der Toy-Gang dürften wir in dem gezeigten Kurzfilm vor Cars 2 zu sehen bekommen. Im Satelittenstudio in Kanada sollen im kommenden Jahr die vier neuen Toy Story Toons prodzuiert werden.

© Disney/Pixar · Alle Rechte vorbehalten.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten WhoisJohnDoe am 15. Juli 2010 um 15:07 Uhr

    SUPER NACHRICHT :)

  • Antworten Toy Story 4 bestätigt – Lasseter übernimmt die Regie | Pixarblog - www.pixarblog.de am 7. November 2014 um 08:30 Uhr

    […] tauchten das erste mal Gerüchte über einen vierten Teil auf. Als Tom Hanks und Tim Allen einen Vertrag unterzeichneten, indem sie ihre Synchronstimmen für weitere Teile zur Verfügung stellten, dachten zunächst alle […]

  • Antworten Toy Story 4 bestätigt – John Lasseter übernimmt die Regie | Pixarblog - www.pixarblog.de am 7. November 2014 um 08:31 Uhr

    […] Toy Story 4 bestätigt – Lasseter übernimmt die Regie | Pixarblog – http://www.pixarblog.de bei Tim Allen unterzeichnet für Toy Story 4 […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!