Kurzfilme

Day & Night gewinnt VES Award

Bei den diesjährigen 9. VES Awards (Visual Effects Society) konnte Pixars Kurzfilm Day & Night am 1. Februar 2011 den Preis für herrausragende Leistung in einem animierten Kurzfilm mit nach Hause nehmen.

Die Preisverleihung fand im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, Kalifornien statt. Die jährliche Veranstaltung, zeichnet mittlerweile in über 20 Kategorien, Künstler aus verschiedenen Bereichen (Animation, Computerspiele, Werbung, Fernsehen) für ihre Arbeiten aus.

Glückwunsch an Teddy Newton, Kevin Reher, Michael Fu, Tom Gately und dem restlichen Day & Night Team. Mit einem klick auf den Banner bekommt Ihr ein PDF-Dokument indem alle Sieger aufgelistet sind.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!