Pixar Animation Studios

25 Jahre Pixar Animation Studios

Am 3. Februar 1986, also Heute exakt vor 25 Jahren, kaufte Steve Jobs die Computer- und Grafikabteilung von Lucasfilm, Ltd. für $10 Millionen auf. Jobs gründet daraufhin eine neue Firma und taufte sie auf den wohlklingenden Namen PIXAR.

Ed Catmull, der seit 1979 bei Lucasfilm, Ltd. tätig war, ist Mitbegründer und übernimmt die Aufgaben des technischen Leiter. Zu dieser Zeit zählt Pixar gerade einmal 44 Angestellte.

Der Rest dieser grandiosen Erfolgsgeschichte ist bis heute unzählige Male dokumentiert, beschrieben und erzählt wurden. Alles in allem möchte ich dem Unternehmen Pixar an dieser Stelle zu seinem heutigen, ganz besonderen Jubiläum gratulieren und viel Glück mit auf den Weg geben. Auf die nächsten 25 Jahre!

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Alles Gute zum Geburtstag, Pixar! « Dokumentationen, Zeichentricks und Filme der Kinder- & Jugendreihe am 4. Februar 2011 um 21:54 Uhr

    […] den 3. Februar 2011 wurde das Animationsstudio Pixar 25 Jahre alt. 1986 hat Steve Jobs nämlich die Lucasfilm’s Computer Division für 10 Millionen Dollar gekauft. […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!