Pixar Animation Studios

Rechtstreit beigelegt

Wie der Hollywood Reporter berichtet, wurde der Rechtsstreit um die Luxo Jr. Markenrechtsverletzung beigelegt. Das norwegische Unternehmen LUXO AS, von dem die ursprüngliche Originalleuchte stammt, hatte Klage gegen Disney/Pixar eingereicht.

luxo_vs_disney_pixar

Streitpunkt ist nicht etwa die grafische Verwendung der Luxo-Leuchte gewesen, sondern das in Amerika veröffentlichte Limited Edition Paket der brandneuen UP-Blu-ray inklusive einer Luxo Jr. Lampe.

Leider gibt es keine Informationen über das Ergebnis dieser Einigung. Ob Pixar nun weiterhin Luxo Jr. in diesem Bundle verkaufen darf und ob es überhaupt jemals nach Deutschland kommt ist nicht ersichtlich.

Noch kann man das Paket bei amazon.com kaufen.

Ich lese mir nachher noch den Gerichtsbeschluss durch vielleicht kann ich daraus mehr erfahren.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!