Pixar Canada

Pixar Studio in Vancouver/Kanada

Die Meldung ist nicht ganz neu unter Pixarfans aber dennoch einen Bericht wert. Das berühmte Animationsstudio aus Kalifornien expandiert! Pixar city_of_vancouver_logobaut derzeit in Vancouver ein nagelneues 20.000 m² großes Studio.

Im neuen Studio sollen ausschließlich Kurzfilme und Animationen entstehen die mit den eigentlichen Blockbustern nichts zu tun haben. Unter anderem sollen kurze Animationen für Freizeitparks, DVD’s/Blu-ray und das Fernsehen erstellt werden werden. Die Belegschaft, ca. 75 bis 100 Angestellte soll überwiegend aus Kanadiern bestehen.

Amir Nasrabadi der das Studio in Vancouver leiten wird sagte, dass es viele gute Gründe für diesen Standort gab. Zum einen liegt Vancouver in der gleichen Zeitzone wie Los Angeles, man spricht Englisch und es gibt zahlreiche Animationsstudios (Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft). Ein anderer wichtiger Grund ist der, dass es in Vancouver und Umgebung einen großen Pool an jungen und neuen Talenten gibt die nur darauf warten entdeckt zu werden.

Der Hauptfirmensitz bleibt nach wie vor in Emeryville/Kalifornien. Eröffnung soll im Herbst 2010 sein.

vorheriger beitrag nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten PIXARBLOG am 11. März 2010 um 14:48 Uhr

    […] das neue Studio in Vancouver gibt es die ersten Stellenausschreibungen. Die Anzeigen wurden jedoch nicht wie üblich im […]

  • Schreibst Du mir? Toll, ich freu mich!